• Versandkostenfrei ab € 29
  • 30 Tage kostenlose Rücksendung
  • Über 10.000 Artikel
Welpen sitzen in einem Korb.

Erstausstattung: Der Hund zieht ein – Startpaket für den neuen Welpen

Fressen, trinken, schlafen, spielen, verdauen – mehr will dein Welpe anfangs gar nicht. Also brauchst du zunächst mal einen Wasser- und einen Futternapf. Für große Hunde gibt es höhenverstellbare Futterstationen, die mitwachsen und für eine gute Fresshaltung sorgen. Was du außerdem zu besorgen hast, damit es deinem neuen Familienmitglied auf vier Pfoten an nichts fehlt, liest du im Folgenden.

Loading...

An die Leine, fertig – los geht der Welpenalltag

Außer Leine und Leckerlie ist ein Geschirr gut, um den Welpenhals zu schonen. Und natürlich: Dein heranwachsender Hund muss noch viel lernen, um in seiner noch ungewohnten Umgebung und dem aufregenden Alltag zurechtzukommen. Seine Belohnungssnacks für alles, was er richtig macht, verstaust du am besten in einer Leckerlidose. Darin bleiben die Snacks frisch und sind vor dem Hunde-Appetit, Luft und Licht geschützt. So viel zu den Bedürfnissen des Welpen.

 

Jetzt kommen die Wünsche der Kommune. Die verlangt eine Hundemarke, die nachweist, dass du die Hundesteuer bezahlt hast. Außerdem wünscht sie sich saubere Gehwege und kassiert mitunter hohe Bußgelder. Deshalb gehören auch Kotbeutel ins Startpaket.

Ins Startpaket für den Welpen gehören Spielzeug und ein Schlafplatz

Spielzeug für den Welpen regt seine Sinne an und dient als Kuschel- oder Knabberspaß. Natürlich muss alles welpengerecht sein, wie die speziellen Kauknochen für Puppys, die die spitzen Zähnchen pflegen und reinigen. Kleine Hunde sind ungestüm und sollten mit Spielzeug und Knochen nie allein gelassen werden. Wie alle Babys brauchen auch Welpen viel Schlaf. Nach einer wilden Rauferei und der Erkundung neuer Spielzeuge kann es sein, dass der Welpe sich urplötzlich abmeldet und hinlegt. Dann freut er sich über ein weiches Hundebett an einem ruhigen Ort. Und während er schläft, liest du in aller Ruhe weiter in deinem neuen Buch über Hundeerziehung.

Denke beim Startpaket für den Welpen an seine Sicherheit und die Versicherung

Schon bei seiner ersten Reise steht die Sicherheit des Welpen an oberster Stelle! In einer Autobox, die im Wagen fixiert wird, ist er gut aufgehoben. Bei Fressnapf und auch in unserem Online-Shop findest du auch Sicherheitsgurte und Trenngitter, die deinen neugierigen Weltentdecker davon abhalten, in den Fahrerbereich zu klettern. Gerade im Straßenverkehr können Hunde zu einer Gefahr werden, wenn sie bei einer Vollbremsung durch das Auto geschleudert werden oder unkontrolliert über die Straße laufen und einen Unfall verursachen. Es reicht aber auch, wenn sie bei Freunden den teuren Orientteppich beschmutzen, denn auch das kleinste Malheur kann teuer werden. Für Schäden, die dein Hund verursacht, solltest du deshalb eine Hundehaftpflichtversicherung mit ausreichender Deckung abschließen. Für einen Hund über 20kg/40cm ist diese sogar verpflichtend.

Welpen-Wellness: Gesundheits- und Pflegeprodukte für die Erstausstattung für den Hund

Welpen lieben Körperkontakt und genießen es, wenn du ihr Fell streichelst und mit weicher Bürste sauber hältst. Für ihre Bindung sind diese Berührungen sehr wichtig. Sollte die Bürste mal nicht ausreichen, gibt es sanfte Hundeshampoos, mit denen du ihn vorsichtig reinigen kannst. Gerade im Sommer solltest du den jungen Hund vor Flöhen und Zecken schützen, da seine Abwehrkräfte noch nicht die stärksten sind. Es gibt spezielle Floh- und Zeckenmittel für Welpen, die die Angriffe der Parasiten abwehren.

Startpaket für deinen Welpen:

Loading...

Weitere Beiträge, die dich auch interessieren könnten

Weitere Themen im Überblick