30 Tage kostenlose Rücksendung
Lieferung in 1-3 Werktagen
Dauerhaft -5% sparen mit Friends
30 Tage kostenlose Rücksendung
Lieferung in 1-3 Werktagen
  • Märkte
  • Wiederbestellen
  • Warenkorb

Nistkasten

Marken
Keine Treffer
Art
Keine Treffer
Tier-Kategorie
Keine Treffer
Preis
Keine Treffer
Angebote
Keine Treffer
Tierart
Keine Treffer
Bewertung
Keine Treffer
Größe
Keine Treffer
Sortieren
4 Produkte
 
Nistmaterial
Bewertung: 0 Sterne
Bewertung: 4.3 von 5 Sternen
4.3 (7)
€ 2,49
(€ 49,80/kg)
 
Nistkasten Fichte L
Exklusiv bei
Fressnapf
1 Größe
Bewertung: 0 Sterne
Bewertung: 3.8 von 5 Sternen
3.8 (13)
€ 14,99
 
Kunstnistkasten Mehlschwalbe Cancun einzeln
1 Variant
Bewertung: 0 Sterne
Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
5.0 (7)
€ 12,99
 
Nistkasten Oklahoma
Bewertung: 0 Sterne
Bewertung: 4.7 von 5 Sternen
4.7 (3)
€ 19,49

Nistkasten im Fressnapf Online Shop

Naturschutz, der Spaß macht: Unterstütze Spatzen, Meisen und andere Wildvögel mit artgerechten Nistkästen, in denen sie geschützt und ungestört ihre Eier ablegen und Kinder großziehen können. Die Anschaffung und Montage eines Nistkastens für Vögel erfordert weder ein üppiges Budget noch handwerkliches Geschick – bei Fressnapf bekommst du zu günstigen Preisen ebenso funktionale wie optisch ansprechende Nistkästen zum Aufhängen, die sowohl an Bäumen im Garten als auch an der Hauswand oder der Balkonfassade befestigt werden. Im Handumdrehen hast du so einen dekorativen Blickfang kreiert und leistest außerdem einen wertvollen Beitrag zum Fortbestehen der Vogelvielfalt in unseren Gärten. Nistkästen, Vogelfutterspender und weitere Vogelhäuser findest du in großer Auswahl im Fressnapf Online-Shop.

Mit Nistkästen die heimische Vogelwelt unterstützen

Auch vor den geliebten Singvögeln macht der menschengemachte Klimawandel nicht halt: Warme Winter und heiße Sommer befeuern das Insektensterben, sodass Wildvögel weniger Nahrung finden, und durch den rapiden Rückgang von Waldflächen werden auch Nisthöhlen und -plätze in Bäumen immer rarer. Dieser Entwicklung kannst du etwas entgegensetzen, indem du einen oder mehrere Nistkästen im Garten oder auf dem Balkon platzierst. Die bei Fressnapf erhältlichen Vogelnistkästen sind artgerecht gestaltet und bieten brütenden Garten- und anderen Wildvögeln einen geschützten Rückzugsort, um in Ruhe Eier zu legen und anschließend den Nachwuchs großzuziehen. Um dir die Wahl des richtigen Nistkastens zu erleichtern, findest du auf den jeweiligen Produktseiten nicht nur die Abmessungen, sondern auch Hinweise, für welche Vogelart der Nistkasten besonders gut geeignet ist. So haben wir unter anderem Nistkästen für Rotkehlchen, Blau- und Kohlmeisen sowie Schwalben im Programm.

Nistkästen zum Aufhängen, zur Wandmontage und mehr

Heimische Vögel kannst du nicht nur mit Wildvogelfutter unterstützen (das du übrigens am besten ganzjährig zur Verfügung stellst), sondern auch mit artgerechten Nistkästen von Fressnapf. Um eine möglichst natürliche Umgebung für die Brutpflege zu bieten, werden sie aus hochwertigem Holz gezimmert, zum Teil in Kombination mit Beton, um die Stabilität der Konstruktion zu erhöhen. Je nach Gegebenheit kannst du die Nistkästen für Vögel aufhängen oder an der Wand des Hauses montieren. Besonders naturnah brüten die Piepmätze, wenn du den Nistkasten an einem Baum befestigst. Steht diese Möglichkeit nicht zur Verfügung, wird das der Nutzbarkeit der Nistkästen für Spatzen und andere Gartenvögel keinen Abbruch tun. Sie sind mittlerweile so an Menschen gewöhnt, dass sie gern in der Nähe unserer Behausungen ihr eigenes Heim beziehen. Wichtig ist, dass sich der Vogelnistkasten an einem geschützten, nicht zu lauten Ort und am besten im Halbschatten befindet.

Nistkästen für Rotkehlchen, Spatzen, Amseln und andere Gartenbewohner

Die bei Fressnapf erhältlichen Nistkästen sind mit einem Einflugloch ausgestattet, das groß genug für die Eltern, aber zu klein für räuberische Tiere ist. So sind die Eier gut geschützt. Sobald der Nachwuchs geschlüpft ist, können die Vogeleltern ihn unkompliziert mit Nahrung versorgen. Was du noch tun kannst, um die gefiederten Freunde bei der Brutpflege zu unterstützen? Sinnvoll ist es, den Nistkasten einmal jährlich zu reinigen, wenn er nicht in Benutzung ist. Verwende hierfür warmes Wasser und ggfs. eine milde Seife, aber auf keinen Fall aggressive Putzmittel. Du kannst ihn auch mit ein wenig Nistmaterial befüllen, um ihn einladend und behaglich einzurichten. Für Nistkästen geeignetes Material, zum Beispiel verdauliche Baumwollfasern, findest du ebenfalls bei Fressnapf.