• Märkte
  • Wiederbestellen
  • Wunschliste
  • Warenkorb
  • Versandkostenfrei ab € 29
  • 30 Tage kostenlose Rücksendung

Zu deiner Suche nach "%3A%3Abrand%3AKERB" konnten leider keine Produkte gefunden werden.

Alle Filter löschen

Tipps zu deiner Suche
  • Überprüfe, ob sich vielleicht ein Tippfehler eingeschlichen hat
  • Das Suchen nach einem einzelnen Begriff erhöht die Trefferquote
  • Verwende möglichst allgemeine Begriffe und verfeinere im Anschluss dein Suchergebnis

Wofür braucht meine Katze ein Kerbl-Katzenhaus?

Katzenhäuser von Kerbl sorgen dafür, dass deine Freigängerkatze immer einen Unterschlupf hat, wenn sie sich draußen aufhält und das Wetter schlecht wird. Natürlich kann ein Kerbl-Katzenhaus auch drinnen aufgestellt werden – du weißt selbst, wie gerne sich deine Katze in etwas versteckt, sodass ein Katzenhaus auch ein guter Ort zum Spielen, Entdecken und Dösen sein kann.

Es ist wichtig, dass du das Kerbl-Katzenhaus an die Bedürfnisse deiner Katze anpasst. Katzen brauchen besonders viel Bewegungsspielraum – daher sollte das Katzenhaus nicht zu klein bemessen sein, sonst wird deine Samtpfote sie meiden. Die Öffnungen (mit Katzenklappe oder ohne) sollten groß genug sein, damit das Tier problemlos ein- und ausgehen kann. Wählst du das richtige Katzenhaus aus, kann es schnell zum Lieblingsplatz werden!

Welche Kriterien sind beim Kauf eines Katzenhauses wichtig?

Generell solltest du etwas handwerkliches Geschick mitbringen. Ein Kerbl-Katzenhaus ist ganz einfach selbst aufzubauen. Doch worauf solltest du beim Kauf achten? Ein paar Dinge sind hier wichtig: Wenn du ein Haus für draußen suchst, ist es wichtig, dass es einen festen Stand hat und nicht wackelt. Achte auch darauf, dass das Dach wetterfest ist und einen guten Sonnenschutz bietet.

Du kannst dein Kerbl-Katzenhaus auch mit gemütlichen Kissen und Decken ausstatten. Einige Katzenbesitzer funktionieren das Häuschen zur Toilette um, was aber von Katzen nicht immer angenommen wird. Wenn du ein Katzenhaus für innen suchst, kannst du es in Bezug auf Farbe und Design an deinen eigenen Inneneinrichtungsstil anpassen. In diesem Fall kannst du auch weichere Materialen wie Stoff oder Karton wählen, die nicht unbedingt wetterbeständig sein müssen.

Mehr über Katzenschlafplätze sowie andere Katzenhäuser, in denen es sich dein Tier gemütlich machen kann, findest du in unserem Online-Shop.