• Märkte
  • Wiederbestellen
  • Wunschliste
  • Warenkorb
Fischfutter

Fischfutter-Flocken

Marken
Keine Treffer
Tier-Kategorie
Keine Treffer
Preis
Keine Treffer
Darreichungsform
Keine Treffer
Angebote
Keine Treffer
Bewertung
Keine Treffer
Inhalt
Keine Treffer
Verpackungsgröße
Keine Treffer
Sortieren
6 Produkte
 
Hauptfutter für Aquarienfische 250 ml
Exklusiv bei
Fressnapf
2 Verpackungsgrößen
Bewertung: 0 Sterne
Bewertung: 4.5 von 5 Sternen
4.5 (41)
€ 5,99
(€ 23,96/l)
 
Hauptfutter XL 1l
Exklusiv bei
Fressnapf
Bewertung: 0 Sterne
Bewertung: 3.6 von 5 Sternen
3.6 (8)
€ 9,99
(€ 9,99/l)
 
Goldfischfutter 250ml
Exklusiv bei
Fressnapf
Bewertung: 0 Sterne
Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
5.0 (3)
€ 4,99
(€ 19,96/l)
 
Farbfutter 250ml
Exklusiv bei
Fressnapf
Bewertung: 0 Sterne
Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
3.0 (2)
€ 5,99
(€ 23,96/l)
 
Grünfutter 250ml
Exklusiv bei
Fressnapf
Bewertung: 0 Sterne
Bewertung: 4.8 von 5 Sternen
4.8 (4)
€ 7,99
(€ 31,96/l)
 
Min Flockenfutter 1 l
1 Verpackungsgröße
Bewertung: 0 Sterne
Bewertung: 4.8 von 5 Sternen
4.8 (30)
€ 9,99
(€ 9,99/l)

Fischfutter-Flocken – ein gesundes Hauptfutter für deine Fische

Flocken-Fischfutter ist ein weit verbreitetes und häufig genutztes Hauptfutter, das für Anfänger und erfahrene Aquarianer gleichermaßen einfach zu dosieren und zu handhaben ist. Dank seiner Flockenform bleibt das Futter nur eine kurze Zeit an der Oberfläche und sinkt dann langsam nach unten. Dadurch wird sichergestellt, dass die Bewohner aller Schwimmbereiche gleichermaßen versorgt werden.

Fischfutter-Flocken sind für tropische Warmwasserfische, Kaltwasserfische und auch Bewohner von Meerwasseraquarien geeignet. Benötigen deine Fische besondere Nährstoffe? Es ist auch Flockenfutter mit entsprechenden Zusätzen erhältlich. In jedem Fall solltest du auf hochwertige Zutaten achten, zum Beispiel essenzielle Aminosäuren. Diese sind wichtig für die Gesundheit deiner Fische und können nur über die Nahrung aufgenommen werden. Achte darauf, nicht einseitig zu füttern und gelegentlich auch andere Futterformen wie Lebend- oder Frostfutter anzubieten.

Wie dosiere ich das Flockenfutter richtig?

Bei der Dosierung von Fischfutter-Flocken solltest du unbedingt darauf achten, nur die benötigte Menge ins Aquarium zu geben. Eine Faustregel ist, dass deine Fische das Futter in wenigen Minuten aufgenommen haben sollten. Fütterst du zu viel, verschlechtert sich auf Dauer die Wasserqualität. Auch die Ausscheidungen deiner Fische nehmen in einem solchen Fall zu, was zu einem Problem mit dem Filtersystem des Aquariums führen kann. Dosiere also immer maßvoll: Empfohlen sind mehrere kleinere Portionen pro Tag.

Was muss ich beim Verfüttern von Fischfutter-Flocken noch beachten?

Solltest du versehentlich einmal zu viel gefüttert haben, ist das nicht tragisch. Schöpfe den Rest des Futters vorsichtig aus dem Aquarium ab oder benutze einen Futterring, sodass überschüssiges Futter sich erst gar nicht verteilen kann. Ein Fastentag kann deinen Fischen helfen, wieder zu einem normalen Fressensrhythmus zurückzukommen. Kläre dies aber im Zweifelsfall noch einmal mit einem Zoohändler ab.

Eine große Auswahl an Fischfutter, zum Beispiel Aufzuchtfutter, findest du in unserem Online-Shop.