Unterstützung am Lichtblickhof

„Fressnapf hilft!“ beim Tribünenbau

Foto Lichtblickhof 2Im Rahmen unseres „Fressnapf hilft!“ Projektes packten einige unserer Führungskräfte der Zentrale Salzburg am Lichtblickhof beim Verein e.motion tatkräftig mit an.
Eine Tribüne beim Reitplatz am Lichtblickhof musste erneuert werden. Fressnapf stellte kurzerhand die Arbeitszeit der Führungskräfte Anke, Sandra und Maximilian zur Verfügung. In nur einem Tag konnte mit einem mega Einsatz die alte Tribüne abgerissen und eine Neue gebaut werden.

Das Endresultat eines fleißigen Tages

Sandra, Anke und Max sitzen stolz auf der selbst gebauten Tribüne.
Es ist immer wieder schön zu sehen, was viele Hände gemeinsam schaffen können!


Eindrücke des Tribünenbaus

Anke, Max und eine Mitarbeiterin vom Lichtblickhof Anke und Sandra beim Zurechtsägen der Pfeiler Ein Teil der Tribüne steht bereits!
Max voll in Action Anke und Max im Einsatz Erholung darf auch sein

 

< zurück zu allen Spendenprojekten
< zurück zur Karriere-Startseite