Das Fressnapf-Grillfest

Fressnapf feiert seine Mitarbeitenden

Wie jedes Jahr gab es auch 2016 ein Fressnapf-Grillfest in Salzburg, bei dem die Mitarbeitenden und ihre Familien im Mittelpunkt stehen.
„Das Zusammengehörigkeitsgefühl im Unternehmen ist uns genauso wichtig wie ein familienfreundliches Betriebsklima. Deshalb wollen wir den Mitarbeitenden die Möglichkeit bieten, sowohl Zeit mit den Kollegen als auch mit der Familie zu verbringen“, so Norbert Marschallinger über die Anliegen von Fressnapf.

bauernhof-fressnapf-therapiepferdGrillfest am Lehrbauernhof

Schauplatz war diesmal der Lehrbauernhof Neubauers Stadtstall, eines der Projekte, welches durch Fressnapf hilft! unterstützt wird. Beim Mitarbeiterfest konnte nun auch das Fressnapf-Team die ausgebildeten Pädagogen und zertifizierten Therapietiere kennenlernen. Der Lehrbauernhof bedeutet jede Menge Spaß für Groß und besonders für Klein. Das Therapiepony Bonyta, einige Kaninchen und Ziegen vermittelten die Lebenswelt Bauernhof auf einzigartige Art und Weise. Die Fressnapf-Kinder konnten mit den Ziegen spazieren gehen, sich beim Probemelken versuchen oder auch den Kräutergartens erkunden. So entdeckten die Kinder der Fressnapf-Mitarbeitenden auf spielerische Art, wie wichtig der richtige Umgang mit Tieren und der Natur ist.

Neben den vielen neuen Eindrücken wurde der Hunger beim gemeinsamen Würstchengrillen gestillt.

< zurück zu den Benefits