Zahnpflege bei Hunden

Das Gebiss ist die Waffe des Hundes

Zeigt ein Hund die Zähne, heißt das für den Angreifer: „Pass auf! Ich bin schwer bewaffnet!“ Diese Geste ist wenig beeindruckend, wenn dabei nur braune Stifte im Gebiss sichtbar werden. Das Gebiss des Hundes ist Waffe, Jagdinstrument und Fresswerkzeug zugleich, deshalb sind gesunde Zähne und Zahnpflege für den Hund lebenswichtig.

weiterlesen ...

Intelligenzspiele als sinnvolle Beschäftigung

Fordere deinen Hund

Dein Hund braucht Zuwendung, Aufgaben und vielseitige Beschäftigung, sonst sucht er sich die Abwechslung selbst und testet, wie lange deine Schuhe seinen Zähnen standhalten. Mit Agility und Intelligenzspielen wird dein Hund gefordert und gefördert.

weiterlesen ...

Tierkinder und ihre Mütter

Danke Mama!

Am 14. Mai ist Muttertag. Gut, natürlich kennen unsere Haustiere diese Erfindung nicht. Aber auch sie bauen in den ersten Lebenswochen und Monaten eine starke Bindung zu ihrer Mutter auf. Die meisten unserer Haustiere sind Säugetiere. Schon deshalb kommt dem Muttertier eine besondere Rolle zu. Doch instinktiv übernehmen die Mütter noch einiges mehr, um ihre Brut zu pflegen und auf das Leben vorzubereiten.

weiterlesen ...

Leben im Rudel Teil 1: Zusammenführung von Hund und Katze

So freunden sich Hund und Katze an

Du hast bereits einen Vierbeiner und hast dich dafür entschiedenen einen weiteren Mitbewohner aufzunehmen, bist dir aber unsicher, wie du die Zusammenführung angehen sollst? Werden sich Hund und Katz‘ gleich auf Anhieb verstehen? Hier erfährst du einige Tipps, wie ihr das erste Date gut übersteht. 

weiterlesen ...

Leckerli richtig eingesetzt für den Hund

Das Leckerli – Motivation und Belohnung

Hunde-Leckerchen sollen dem Vierbeiner den Alltag versüßen – und ihn für besondere Leistungen belohnen. Doch bei aller guten Absicht – bei der Fütterung von Leckerlis sollten ein paar Dinge beachtet werden.

weiterlesen ...

Frühlingszeit ist Zeckenzeit

Klein, lautlos und gefährlich – die Zecke 

Es wird wieder höchste Zeit, an den Zeckenschutz für unsere tierischen Lieblinge zu denken! Weltweit sind ca. 850 Zeckenarten bekannt; bei uns sind acht Vertreter der Gruppe der Schildzecken als Krankheitsüberträger der Borreliose aktiv. Bei Fressnapf findest du jetzt den richtigen Zeckenschutz für deinen Liebling – unsere geschulten Mitarbeiter helfen dir bei Fragen gerne weiter!

weiterlesen ...

Dauerbettler Hund

So widerstehst du jedem Hundeblick

Kaum steht das Essen auf dem Tisch, ist er auch schon zur Stelle. Mit treuem Dackelblick und erwartungsvoll schief gelegtem Kopf hofft er, dass ein Stück vom Schweinsbraten, eine Kartoffel oder – wenn’s sein muss – eben auch eine Tomate abfällt. Hauptsache, er kriegt was! Herrchen und Frauchen können diesem ganzen Bettelrepertoire nur selten widerstehen. Immer wieder hat er Erfolg. Und lernt. Er lernt, was er tun muss, um einen feinen Happen vom Tisch zu […]

weiterlesen ...

Kuscheln tut gut

Kuscheln reduziert Stress und stärkt das Immunsystem

Dass Kuscheln gesund ist und das Immunsystem stärkt, das wissen wir alle. Jetzt haben Wissenschaftler herausgefunden, dass nicht nur wir Menschen von der wohligen Nähe profitieren, sondern auch unsere Hunde.

weiterlesen ...

Winterspaß für Hunde

Heiße Tipps für kalte Tage: so wird’s ein cooler Winter für deinen Hund

Frischer Schnee hat für viele Hunde eine berauschende Wirkung. Die meisten Vierbeiner toben und springen beim Spaziergang ausgelassen darin herum, versuchen einzelne Flocken zu erhaschen und stupsen mit der Schnauze in das kühle Weiß. Streusalz, feuchte Kälte, dünnes Fell oder hohes Alter können den Winter aber auch zu einem unangenehmen Gesellen für dein Tier machen. Mit ein paar Accessoires, Gesundheits- und Pflegeprodukten kannst du aber dafür sorgen, […]

weiterlesen ...

Tipps für tierische tolle und ruhige Feiertage

So werden die Feiertage auch für deinen tierischen Liebling ein Fest

Die besinnlichen Feiertage stehen vor der Tür. Das bedeutet für jeden Tierbesitzer auch gleichzeitig, dass die tierischen Lieblinge gut versorgt und auf Familienbesuche vorbereitet werden müssen. Welche Vorbereitungen genau zu treffen sind, hängt natürlich vom Tier und vor allem vom Charakter des Tieres ab. Nicht jeder Vierbeiner ist gesellig und hat den Familientrubel gern um sich und andere sind nicht gern vom Herrchen oder Frauchen getrennt.

weiterlesen ...