Fressnapf Österreich: Nach Rekordumsatz 2016 geht es ins Jubiläumsjahr

Marktführer im Heimtierbedarf feiert 20. Geburtstag mit zahlreichen Rabattaktionen

2017 begeht Fressnapf Österreich sein 20-jähriges Bestehen und blickt gleichzeitig auf ein Rekordjahr 2016 zurück: Das Unternehmen hat seinen Jahresbruttoumsatz auf 156,6 Millionen Euro gesteigert und sich damit um fast sieben Prozent im Vorjahresvergleich verbessert. „Der Grundpfeiler unseres Erfolgs ist das vielfältige Sortiment an Tierfutter und -zubehör, das sich insbesondere durch unsere exklusiven Fressnapf-Marken auszeichnet“, freut sich Hermann K. Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich. Gleichzeitig feiert die Fressnapf Handels GmbH in diesem […]

weiterlesen ...

„Fressnapf hilft!“ unterstützt Lernzentrum in Bregenz

Hundegestütztes Lesetraining mit Kindern

„Fressnapf hilft!“ unterstützt das Entwicklungs- und Lernzentrum Marguerite in Bregenz mit einer Spende von 5.000 Euro und ermöglicht damit vier Kindern ein hundegestütztes Lesetraining. Fressnapf-Gebietsleiter Christian Braun überreichte dem diplomierten Tierpsychologen Axel Marguerite und seiner Gattin Simone Marguerite den Scheck bei der feierlichen Eröffnung ihrer neuen Praxis am 21. Jänner. „‘Fressnapf hilft!‘ springt gerne schnell und unbürokratisch bei Projekten zur Stärkung der Mensch-Tierbeziehung ein und übernimmt gesellschaftliche Verantwortung in diesem Bereich“, sagt Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf […]

weiterlesen ...

Fressnapf Österreich eröffnet Filiale in Bludenz

Neuer Fressnapf-Markt in Bludenz

Am 11. Jänner 2017 eröffnete die fünfte Vorarlberger Fressnapf-Filiale in der Wichnerstraße 14 in Bludenz. „Der neueröffnete Markt in Bludenz wurde nach dem Future Store-Konzept errichtet und bietet den Kunden ein völlig neues Einkaufserlebnis“, freut sich Hermann Karl Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich. Das Unternehmen mit Sitz in Salzburg setzt somit die Modernisierung seiner Märkte 2017 fort. Optimales Einkaufserlebnis in der neuen Fressnapf-Filiale Der neue Fressnapf-Markt in der Wichnerstraße 14 in Bludenz bietet ein optimales Einkaufserlebnis nach […]

weiterlesen ...

Verantwortung „tragen“: Neue Fressnapf-Tragehilfen schützen die Tierwelt

Fressnapf verzichtet ab Jänner 2017 auf den Verkauf von Einweg-Plastiksackerl

Salzburg, 01. Dezember 2016 – Stolze 40 Plastiksackerl verbraucht jeder Österreicher durchschnittlich pro Jahr – unvorstellbare 350 Millionen Sackerl kommen so zusammen. Und so ein Sackerl ist zäh: Der vollständige Abbau dauert bis zu 500 Jahre. So entsteht nicht nur ein Problem für die Umwelt, sondern z.B. auch für Fische, Vögel und Meeressäuger. Denn jedes Jahr landen fast sieben Millionen Tonnen Plastikmüll in den Weltmeeren. Oft verfangen sich Tiere darin […]

weiterlesen ...

Bei Fressnapf sind Vierbeiner das ganze Jahr im Job mit dabei

Tipps zum „Nimm deinen Hund mit zur Arbeit Tag“

Am 24. Juni ist „Nimm deinen Hund mit zur Arbeit Tag“. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit Hundebesitzer ihre Vierbeiner mit an den Arbeitsplatz bringen dürfen? Dies hängt nicht nur vom Arbeitgeber, sondern auch von den Kollegen ab. Für einen Bürohund spricht, dass die Anwesenheit tierischer Kollegen wissenschaftlich erwiesen die Arbeitsmoral und die Produktivität steigert sowie den Stresslevel deutlich senkt.

weiterlesen ...

Start der Fressnapf-Katzenexperten-Ausbildung

Experten-Wissen für die besten Mitarbeitenden

Fressnapf Österreich ist in Sachen kompetente Beratung mit der Fressnapf Personalentwicklung und dem preisgekrönten e-Learning-System immer einen Katzensprung voraus. Damit Fressnapf auch in Zukunft seine Kunden begeistert, wurde in Zusammenarbeit mit der Tierärztin Sabine Schroll der Lehrgang zum Fressnapf-Katzenexperten ausgearbeitet. Katzenexperten-Lehrgang Bei Fressnapf Österreich steht 2016 Katzenwissen am Stundenplan. Aufbauend auf einer fundierten Basisausbildung durch die Fressnapf-Personalentwicklung wird an 12 Seminartagen alles Wesentliche über die Beratungsfaktoren richtige Katzenernährung, Beschäftigung, Fütterung, Probleme und Krankheiten, Streu und […]

weiterlesen ...

165.400 Euro für Tier und Mensch

Jahresbilanz der Initiative „Fressnapf hilft!“

Bei Fressnapf Österreich wird das soziale Engagement im Tierschutz und die Unterstützung im Zusammenleben zwischen Mensch und Tier groß geschrieben. Die Dachinitiative „Fressnapf hilft!“ sammelte 2015 165.400 Euro für ausgewählte Einrichtungen und unterstützte Einzelprojekte wie den neuen Therapiehund für Annalena. „Wir sind stolz auf die gemeinsam mit unseren Kunden erbrachte Spendenleistung“, betont Norbert Marschallinger, Geschäftsführer Fressnapf Österreich. Rasche Hilfe für Annalena Neben reinen Geldspenden springt das Unternehmen auch dort ein, wo rasche Hilfe benötigt wird. […]

weiterlesen ...

Modernisierter Fressnapf in Wien Rudolfsheim

Runderneuerter Fachmarkt ab 24.03.2016 in der Hütteldorfer Straße

Am 24. März wird die Fressnapf-Filiale in der Hütteldorfer Straße 56 in 1150 Wien eröffnet. Die Filiale ist aus der Preysinggasse 29 an den neuen, größeren Standort übersiedelt. Fressnapf bietet auf 400 m2 und zwei Stockwerken ein neues Einkaufserlebnis und modernste Einkaufstandards. Gefeiert wird die Eröffnung mit einer Minus-15-Prozent-Aktion. „Der neue Markt in Wien wurde nach dem Future-Store-Konzept errichtet und bietet den Kunden ein völlig neues Einkaufserlebnis mit barrierefreiem Zugang“, freut sich […]

weiterlesen ...

Modernisierter Fressnapf in Brunn am Gebirge

Renovierter Fachmarkt ab 21.03.2016 mit neuem Einkaufserlebnis

Am 21. März wird die modernisierte Fressnapf-Filiale in der Hubatschstraße 3 in 2345 Brunn am Gebirge wiedereröffnet. Fressnapf bietet auf 790 qm ein neues Einkaufserlebnis und modernste Einkaufstandards. „Der Markt in Brunn am Gebirge wurde nach dem Future-Store-Konzept umgebaut und bietet den Kunden ein völlig neues Einkaufserlebnis mit barrierefreiem Zugang“, freut sich Geschäftsführer Norbert Marschallinger. Fressnapf Österreich, mit Sitz in Salzburg, setzt somit die Modernisierung seiner Märkte 2016 fort. […]

weiterlesen ...

Marketing und Einkauf bei Fressnapf Österreich in einer Hand

Zusätzliches Ressort für Marketingleiter

Gerhard Resinger verantwortet neben dem Marketing auch den Einkauf bei Fressnapf Österreich und ist für sämtliche Führungs- und Strategiethemen beider Ressorts zuständig. In dieser Position berichtet er direkt an den Geschäftsführer von Fressnapf Österreich, Norbert Marschallinger.

weiterlesen ...