Fressnapf Österreich erneut Händler des Jahres

Fressnapf, die Fachmarktkette für Heimtierbedarf, setzt sich in der Kategorie „Tiernahrung“ durch. Im Rahmen der größten Verbraucherumfrage Österreichs wurde der Marktführer bei Tierfutter und -zubehör in der Kategorie „Tiernahrung“ zum besten Händler gekürt. „Die Auszeichnung bestätigt, dass sich unsere Kundinnen und Kunden auf die Sortimentsvielfalt und gute Qualität unserer Produkte verlassen. Das Wohl und die Gesundheit unserer tierischen Freunde liegt uns sehr am Herzen, daher bieten wir nur hochwertiges Futter aus Eigenmarken und von ausgewählten Herstellern an“, betont Hermann Aigner, […]

weiterlesen ...

FRESSNAPF ÖSTERREICH WÄCHST KONSEQUENT WEITER

Auch 2017 setzt Fressnapf Österreich seine positive Entwicklung fort und steigert seinen Gesamtumsatz um 3,3 Prozent, damit erreicht man im abgeschlossenen Geschäftsjahr ein Umsatzvolumen von 157,8 Millionen Euro. „Wir freuen uns, dass unsere Produktvielfalt und die kompetente Beratung unsere Kunden überzeugt“, erklärt Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich. „Qualität zu bestmöglichen Preisen: das ist das Erfolgsrezept von Fressnapf Österreich – und diesen Weg werden wir konsequent weiter gehen.“ Salzburg, 28.02.2018 – Im Jubiläumsjahr 2017 hat Fressnapf Österreich sein profitables Wachstum fortgesetzt: […]

weiterlesen ...

Fressnapf bildete weitere 17 Mitarbeiterinnen zu Katzenexpertinnen aus

Etwa 1,6 Millionen Katzen und 750.000 Hunde leben derzeit in Österreich. Obwohl die Zahl der Katzen deutlich überwiegt, stehen sie in der öffentlichen Wahrnehmung noch oft im Schatten ihrer tierischen Gegenspieler. Nicht so bei Fressnapf: Für den Tiernahrungsfachhändler spielt Know-how und kompetente Beratung rund um die Katze eine ebenso wichtige Rolle. In einem eigens dafür konzipierten Lehrgang wurden weitere 17 Fressnapf-Mitarbeiterinnen zu Katzenexpertinnen ausgebildet. Die Teilnehmerinnen haben die Abschlussprüfungen erfolgreich abgelegt und erhielten ihre Zeugnisse am 31.01.2018 in Salzburg. In […]

weiterlesen ...

Kind(er) und Hund(e) – für ein harmonisches Miteinander

Salzburg, 29.01.2018 – Unter dem Motto „Train the Trainer“ fand am 28.01.2018 die Fressnapf-Welpenschultagung in Salzburg statt. Die renommierte Schweizer Tierärztin Dr. Christina Sigrist, international anerkannte Expertin für Verhaltensfragen bei Hunden und Trainerausbilderin, konnte von Fressnapf für das Seminar gewonnen werden. Sie hat zum Thema „Kind(er) und Hund(e) – für ein harmonisches Miteinander!“ referiert. Wie wichtig und dringlich eine seriöse Beratung von hundehaltenden Eltern ist, belegen mehrere aktuelle wissenschaftliche Untersuchungen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Hundetrainer haben in ihrer […]

weiterlesen ...

Österreichs größte Fressnapf-Filiale eröffnet

Salzburg, 25.01.2018 – In der Brünner Straße 73a öffnet am 25. Jänner die größte Fressnapf-Filiale Österreichs ihre Türen. Der neue Markt besticht mit dem modernen Future Store Konzept und bietet seinen Kunden ein – vor allem barrierefreies – Einkaufserlebnis in allen Bereichen. Ein Aquaristikbereich, breitgefächerte Produktvielfalt, ein modernes Filialdesign und großzügige Verkaufsflächen sorgen in der neuen Fressnapf-Filiale für ein tierisches und abwechslungsreiches Einkaufserlebnis. Fressnapf engagiert sich seit Jahren intensiv für das Zusammenleben von Mensch und Tier. Im Rahmen der Neueröffnung […]

weiterlesen ...

Riesen-Aktion im Advent: Tierschützer und Fressnapf helfen notleidenden Tieren

Fressnapf sammelt in jeder Filiale Futter für notleidende Tiere. Mit einem österreichweiten Aktionstag stellte der Marktführer bei Tierfutter und -zubehör die „Fressnapf hilft!“-Initiative in den Mittelpunkt: Am 8. Dezember öffnete Fressnapf für eine große Tierschutz-Aktion in ganz Österreich seine Filialen. In über 90 Fressnapf-Märkten im ganzen Land wurden Tierfutter und Sachspenden für Tiere in Not gesammelt und Kunden über den regionalen Tierschutz informiert. In einer noch nie dagewesenen Aktion kooperierte Fressnapf mit vielen Tierheimen, Tierschutzvereinen und -organisationen in allen Bundesländern. […]

weiterlesen ...

Tiere gehören nicht unter den Christbaum

Unter dem Motto „Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk!“ setzt Fressnapf Österreich im Sinne des Tierschutzes ein einzigartiges Zeichen im Zoofachhandel. Während des Zeitraums vom 18. Dezember bis Weihnachten werden keine Kleinsäuger wie Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Maus und Co. in den österreichischen Fressnapf-Filialen an Kunden mitgegeben. „Ein Haustier ist kein Geschenk und dessen Kauf soll auch nicht an einem Feiertag festgemacht werden. Ein Haustier zu schenken  ist eine langfristige Entscheidung und soll besser getroffen werden, wenn Feiertage und Trubel vorüber sind“, sagt […]

weiterlesen ...

Fressnapf Österreich eröffnet 127. Filiale

Am 16. November eröffnete in der Andre Freyskorn Straße 7 in Zwettl die 127. Fressnapf-Filiale. „Im Rahmen einer umfangreichen qualitativen Expansion werden Filialen laufend modernisiert und technisch aufgerüstet. Die neue Filiale in Zwettl gibt nun einen ersten Ausblick auf den komplett neuen Filialtyp“, freut sich Fressnapf Geschäftsführer Hermann Karl Aigner. Das Unternehmen mit Sitz in Salzburg setzt somit die Modernisierung seiner Märkte 2017 fort.  Von 16. bis 18. November wurde die Neueröffnung zudem mit einer Minus-25-Prozent-Aktion gebührend gefeiert. Optimales Einkaufserlebnis […]

weiterlesen ...

Tierische Helden krallen sich „Fressnapf hilft!“-Awards

Für Österreichs tierische Helden hieß es „Vorhang auf“ bei der Verleihung der vierten „Fressnapf hilft!“-Awards am 20. Oktober auf der Wiener summerstage. Der erste Platz ging heuer an den Signalhund in Ausbildung Joker und seine Besitzerin Manuela Fussi aus dem Burgenland. Die beiden erhielten nicht nur den goldenen Fressnapf, sondern auch eine Siegesprämie von 2.000 Euro. Über Platz zwei freuten sich die Therapiebegleithunde-Staffel vom Samariterbund Favoriten aus Wien. Den dritten Platz am Siegertreppchen sicherte sich Hündin Holly mit ihrem Frauchen […]

weiterlesen ...

543 Tonnen Futter für notleidende Tiere

Bei Fressnapf Österreich wird das soziale Engagement im Tierschutz und die Unterstützung des Zusammenlebens zwischen Mensch und Tier groß geschrieben. Im Rahmen der Initiative „Fressnapf hilft!“ spendeten Kunden über die Futterboxen in den 126 Filialen eine Rekordmenge von 543 Tonnen Tierfutter für regionale Tierschutzeinrichtungen. Außerdem wurden über die junge Dachinitiative in den letzten drei Jahren (2014 bis 2016) 594.400 Euro für ausgewählte Projekte und wertvolle Sachspenden für Tiere in Not zur Verfügung gestellt. „Wir sind stolz auf die gemeinsam mit […]

weiterlesen ...