Filmtipp: Tiere und andere Menschen

Der Dokumentarfilm „Tiere und andere Menschen“ erzählt über das gegenwärtige Verhältnis zwischen Mensch und Tier. Regisseur Flavio Marchetti wirft in seinem ersten Kinodokumentarfilm einen zärtlichen Blick auf die Beziehung zwischen Mensch und Tier und einen kritischen Blick auf ein gesellschaftliches System, das die Tiere dahin befördert hat, wo wir sie antreffen.

weiterlesen ...

Zahnpflege bei Hunden

Das Gebiss ist die Waffe des Hundes

Zeigt ein Hund die Zähne, heißt das für den Angreifer: „Pass auf! Ich bin schwer bewaffnet!“ Diese Geste ist wenig beeindruckend, wenn dabei nur braune Stifte im Gebiss sichtbar werden. Das Gebiss des Hundes ist Waffe, Jagdinstrument und Fresswerkzeug zugleich, deshalb sind gesunde Zähne und Zahnpflege für den Hund lebenswichtig.

weiterlesen ...

Trickdogging mit Lukas

Beschäftigung bei jedem Wetter

Schlechtes Wetter? Kein Problem: Schnappt euch ein paar Leckerchen und los geht’s im Wohnzimmer. Beim Trickdogging lernt der Hund verschiedene Kunststücke auf ein Signal des Hundeführers.

weiterlesen ...

Die Hundezone

Der Treffpunkt für Hunde

Hundefreilaufflächen sind ein tolles Angebot, um Artgenossen zu treffen und zu toben. Doch Hundezone bedeutet nicht, dass jeder Hund alle Freiheiten hat.

weiterlesen ...

Intelligenzspiele als sinnvolle Beschäftigung

Fordere deinen Hund

Dein Hund braucht Zuwendung, Aufgaben und vielseitige Beschäftigung, sonst sucht er sich die Abwechslung selbst und testet, wie lange deine Schuhe seinen Zähnen standhalten. Mit Agility und Intelligenzspielen wird dein Hund gefordert und gefördert.

weiterlesen ...

Hundefrisbee

Eine einfache Scheibe sorgt für Action bei Hund und Halter

Beim Hundefrisbee geht es darum, dass der Hund eine oder mehrere Scheiben aus der Luft fängt. Hundefrisbee ist eine der schönsten Möglichkeiten, gemeinsam mit Hunde aktive Zeit zu verbingen.

weiterlesen ...

Clickern mit dem Hund

Clickern ist eine Allroundmaßnahme

Clickern eignet sich für die Grunderziehung genauso wie für Kunststücke und Tricks. Hundesportarten können auch damit trainiert und Problemverhalten kann korrigiert werden.

weiterlesen ...

Tierkinder und ihre Mütter

Danke Mama!

Am 14. Mai ist Muttertag. Gut, natürlich kennen unsere Haustiere diese Erfindung nicht. Aber auch sie bauen in den ersten Lebenswochen und Monaten eine starke Bindung zu ihrer Mutter auf. Die meisten unserer Haustiere sind Säugetiere. Schon deshalb kommt dem Muttertier eine besondere Rolle zu. Doch instinktiv übernehmen die Mütter noch einiges mehr, um ihre Brut zu pflegen und auf das Leben vorzubereiten.

weiterlesen ...

Sommerfreuden für Kaninchen und Co.

Welches Tier möchte nicht ein Stück vom grünen Glück? Kleintierfreigehege und Ställe für draußen machen den Sommer zum Erlebnis. Sich die Sonne auf den Pelz scheinen lassen und wärmen, die Geräusche der anderen Tiere hören, Gras riechen, Kräuter schmecken, das gefällt allen, auch allen Kleintieren. Mit ein wenig Vorbereitung und ausreichend Schutz können auch Nager den Sommer im Freien verbringen. Weiterlesen […]

weiterlesen ...

Leben im Rudel Teil 1: Zusammenführung von Hund und Katze

So freunden sich Hund und Katze an

Du hast bereits einen Vierbeiner und hast dich dafür entschiedenen einen weiteren Mitbewohner aufzunehmen, bist dir aber unsicher, wie du die Zusammenführung angehen sollst? Werden sich Hund und Katz‘ gleich auf Anhieb verstehen? Hier erfährst du einige Tipps, wie ihr das erste Date gut übersteht. 

weiterlesen ...